Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Klemmstangenbaugruppe des SteelTrak

Vor Arbeitsbeginn

Prüfen Sie vor Beginn der Arbeiten, ob das Schneidegerät fest an der Wand oder am freistehenden Ständer befestigt ist und ob Sie die folgenden Werkzeuge zur Hand haben:

  • Trittleiter – hoch genug, um die Oberkante des Schneidegeräts zu erreichen
  • Kleiner Schlitzschraubendreher oder Stahllineal
  • 4-mm- und 5-mm-Inbusschlüssel (Sechskantschlüssel)
  • 10-mm-Maulschlüssel/Schraubenschlüssel

1. Abdeckleisten entfernen

Die beiden schwarzen Kunststoffabdeckleisten sind auf der rechten Seite der Schneidführung befestigt und auf der Abbildung rot dargestellt. Verwenden Sie einen kleinen Schraubendreher oder ein Stahllineal, um sie zu entfernen.

 

2. Klemmengehäusebaugruppe entfernen

Entfernen Sie die beiden Schrauben mit einem 5-mm-Inbusschlüssel (Sechskantschlüssel). Achten Sie beim Entfernen der Baugruppe darauf, dass die Innenseite nach oben zeigt, um zu verhindern, dass Teile auf den Boden fallen.

 

3. Klemmenschubstange entfernen

An der Oberseite der Schubstange befindet sich eine Verstelleinrichtung (C), die die Hauptklemmstange so ausrichtet, dass sie oben und unten gleichmäßig klemmt. Wenn dies eingestellt werden muss, bauen Sie sie bitte nicht aus und beachten stattdessen Abschnitt „Einstellen der Klemme“.

Messen und notieren Sie zuerst das auf der Abbildung gezeigte Maß X. Um die Schubstange zu entfernen, ziehen Sie den Stift (A) aus dem Gabelkopf (B) oben an der Schubstange heraus und lösen Sie die beiden Sicherungsmuttern (die schwarze hat ein Linksgewinde) mit einem 10-mm-Maulschlüssel.

Drehen Sie die Verstelleinrichtung (C), um den Spalt zwischen derselben und dem Gabelkopf (B) so weit wie möglich zu schließen. Manchmal kann dies mit den Fingern statt mit dem Schraubenschlüssel erfolgen.

Entfernen Sie den Stift (A) aus dem unteren Gabelkopf (B) und dann die Schubstange. Bei einigen Versionen muss die Schubstange zum Entfernen möglicherweise leicht gebogen werden.

Um das Entfernen der Hauptklemmstange zu erleichtern, entfernen Sie die Schrauben oben rechts und unten links sowie die Sicherungsscheiben mit einem 4-mm-Inbusschlüssel von beiden Schwenkgehäusen (D).

 

Fanden Sie dies nützlich?

Ja / Nee