Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

So tauschen Sie Schnur, Umschalterbaugruppe und Befestigungsring an allen Excalibur-Schneidegeräten aus.

Hierfür benötigen Sie das Excalibur 3S & Excalibur 5000 Gegengewicht-Service-Kit >

Erforderliche Werkzeuge.

  • Inbusschlüssels 4, 5 & 6mm
  • 10-mm-Schraubenschlüssel

So gehen Sie vor

  • Entfernen Sie die Doppelradschneidplatte und alle dünnen Distanzscheiben aus dem oberen Schneidkopf mit einem 6-mm-Inbusschlüssel.

  • Ziehen Sie den Kunststoffstreifen vom oberen Ende der Schneidstange ab und entfernen Sie den Riemenscheibenhalter, indem Sie die beiden kleinen Schrauben mit einem 5- mm-Inbusschlüssel herausdrehen.

  • Schieben Sie den oberen Schneidkopf und den Schiebeumschalter vom oberen Ende der Schneidstange ab. Schieben Sie den neuen Schiebeumschalter an seinen Platz und überprüfen Se, ob er leicht über die gesamte Länge der Schneidstange gleitet.  Bringen Sie den oberen Schneidkopf wieder an.

  • Bringen Sie die Doppelradschneidplatte und die Distanzscheiben wieder an und ziehen Sie die weiße Kunststofffingerschraube fest, um den Schneidkopf in Position zu halten.
  • Bringen Sie die beiden Riemenscheiben im Riemenscheibenhalter mit einem 4-mm-Inbusschlüssel  und einem 10-mm-Schraubenschlüssel wieder auf der Oberseite der Schneidstange an.. Bringen Sie den Kunststoffstreifen wieder an. Fädeln Sie die Schnur durch die Riemenscheibe bund führen Sie die Schnur durch die Oberseite des Geräts nach unten

  • Befestigen Sie die Schnur an dem Ring, der an der oberen Platte der Maschine befestigt ist, und führen Sie die Schnur unter der am Ausgleichsgewicht angebrachten Riemenscheibe durch.

Fanden Sie dies nützlich?

Ja / Nee