Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

So tauschen Sie das Kabel des Gegengewichts beim SteelTrak aus

Vor Arbeitsbeginn

Vor Beginn der Arbeiten muss das Schneidegerät von der Wand oder der Stütze für freistehende Aufstellung abgenommen und flach auf die Rückseite gelegt werden. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die folgenden Werkzeuge zur Hand haben:

  • 5-mm-Inbusschlüssel (Sechskantschlüssel)

Bitte beachten Sie: Zum Absetzen des SteelTrak auf den Boden sind mindestens 2 Personen erforderlich

1. Lösen des Schneidkopfes

Sobald das Gerät flach auf dem Boden liegt, lösen Sie die vier Inbusschrauben um drei Umdrehungen. Lösen Sie die mittlere Schraube jedoch nicht. Dadurch wird der Schneidkopf aus seiner Spur gelöst und Sie können ihn entfernen.

2. Kopf von der Spur entfernen

Heben und schieben Sie den Schneidkopf nach links, um ihn aus der Spur zu lösen. Bitte beachten Sie, dass der Schneidkopf schwer ist.

3. Ankerschraube entfernen

Entfernen Sie die Ankerschraube des Kabels mit der Unterlegscheibe und dem Distanzrohr, bringen Sie das neue Kabel an und montieren Sie den Schneidkopf wieder am Schneidegerät.

4. Flaschenzug entfernen

Entfernen Sie die Inbusschraube, die den Flaschenzug in Position hält.

Entfernen Sie den Flaschenzug und die Inbusschrauben, um die beiden Rollen und das Kabel zu lösen. Entfernen Sie ggf. auch die Kabelführung (A).

5. Kabel austauschen

Lösen Sie die Sicherungsmutter oben auf dem Gegengewicht, schrauben Sie die Kabelbefestigung ab und bringen Sie ein neues Kabel an. Achten Sie darauf, das neue Kabel zuerst durch die Bohrung in der oberen Platte zu führen. Die abgebildete Version ist ein Modell vor 2010, bei neueren Geräten entfernen Sie die Inbusschraube (Sechskantschraube) an der Seite des Gegengewichts, um das Kabel zu lösen.

6. Schneidegerät wieder zusammenbauen

Bringen Sie das Gegengewicht wieder an und prüfen Sie, dass das Kabel nicht verdreht ist.
Befestigen Sie die Rollen- und Kabelführung und anschließend den Flaschenzug. Stellen Sie sicher, dass alle Schrauben fest angezogen und das Gegengewicht und seine Rollen mit Vaseline, Silikon- oder Lithiumfett geschmiert sind. Verwenden Sie dazu kein Öl.

Legen Sie den Schneidkopf unten am Gerät ab, bevor Sie ihn senkrecht anheben und wieder in seiner Betriebsposition befestigen. Bitte beachten Sie: Hierfür sind mindestens 2 Personen erforderlich.

Fanden Sie dies nützlich?

Ja / Nee