Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

So ersetzen Sie die Rückholfeder des Schneidkopfs bei Simplex & Practik

Dazu benötigen Sie das Simplex & Practik Ersatzteilset >

Benötigte Werkzeuge: 

  • Innensechskantschlüssel 2mm 
  • 2x 10mm Schlüssel (Maulschlüssel) 
  • Reinigungstücher  
  • Petrolat (Vaseline) 
  • Schutzmaske und Handschuhe 
  • Installationsrohr aus Papier: 
  • 1 Stück stabiles Papier im Format A5 (halber Brief) 
  • Klebeband & Bleistift/Stift 

Was ist zu tun? 

  • Lösen Sie die Madenschraube im oberen Teil des gebogenen Griffs mit einem 2mm Innensechskantschlüssel. 
  • Entfernen Sie die hintere Sicherungsmutter mit einem 10mm Schraubenschlüssel. 
  • Entfernen Sie die vordere Mutterabdeckung und drehen Sie wieder mit dem 10mm Schraubenschlüssel die vordere Mutter gegen den Uhrzeigersinn und die Welle sollte sich mitdrehen. Weiterdrehen, bis die Welle frei wird 
  • Langsam und vorsichtig die Welle herausziehen, die Feder wird frei. Achten Sie darauf, dass sie nicht aus der Baugruppe herausspringtZiehen Sie die Welle vollständig zurück und achten Sie darauf, dass die Druckscheibe bzw.die Anordnung Drucklager/Druckscheibe hinter dem Messerhalter beibehalten wird.  Möglicherweise ist auch eine kleine Menge dünner Unterlegscheiben vorhanden; bewahren Sie diese ebenfalls auf und notieren Sie ihre Position. 
  • Reinigen Sie alle Komponenten und tragen Sie eine kleine Menge Vaseline auf die Drucklageranordnung auf 
  • Zur Vorbereitung eines Installationsrohrs nehmen Sie ein Stück stabiles A5-Papier (halber Brief) und zeichnen Sie eine Linie 35mm (1½”) von der kurzen Kante und falten Sie die Kante des Papiers zur Linie; falten Sie erneut, aber entlang der Linie selbst, und falten Sie dann weiter bis zum äußersten Rand des Papiers, so dass ein flaches Rohr entsteht.  Wickeln Sie ein paar Lagen Klebeband um ein Ende. 
  • Wickeln Sie die beiden Schenkel der Feder auf und führen Sie sie vorsichtig in das Papierrohr ein. 
  • Bauen Sie die Welle wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammen, wobei Sie die Feder mit Hilfe des Papierrohrs an ihrem Platz halten. 
  • Wenn sie vollständig eingesetzt und bis zum Anschlag eingeschraubt ist, ersetzen Sie die Sicherungsscheibe und ziehen Sie sie mit einem 10mm Schraubenschlüssel an jeder Mutter an. 
  • Ziehen Sie das Papierrohr weg, um die Feder zu lösen.  Lösen Sie die Mutter am Klingenhalterende der Welle um eine volle Umdrehung und ziehen Sie sie langsam wieder an, während Sie den Klingenhalter auf lose Bewegung prüfen, und stoppen, wenn alles Spiel beseitigt ist. HINWEIS: Diese Mutter darf nicht zu fest angezogen werden, da sie das Drucklager beschädigen kann. 
  • Setzen Sie die vordere Mutterabdeckung handfest ein.

Fanden Sie dies nützlich?

Ja / Nee